Lars Kohnen ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg und Ihr Rechtsanwalt für Arbeitnehmer an der Elbe!
Kohnen und Krag - Rechtsanwälte in Hamburg
Kohnen Rechtsanwalt in HamburgKohnen & Krag - AnwaltskanzleiAußenalster HamburgBinnenalster
Ihr Anwalt für Arbeitsrecht
Als Fachanwalt für Arbeitsrecht verfüge ich über umfangreiche Kenntnisse und langjährige Erfahrungen und vertrete konsequent Ihre Interessen.
Herzlich Willkommen in unserer Kanzlei
Ich begrüße Sie herzlich auf der Internetseite zum Arbeitsrecht für Arbeitnehmer der Rechtsanwälte Kohnen & Krag in Hamburg.
Kündigung und Kündigungsschutz
Wir beraten und vertreten Sie nach Ausspruch einer Kündigung vor allen deutschen Arbeitsgerichten. Achtung: Klagefrist: 3 Wochen!
Kompetenz im Arbeitsrecht
Wir beraten und vertreten bundesweit Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Betriebsräte aus sämtlichen Arbeitsbereichen und Hierarchieebenen.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg

Herzlich willkommen auf der Internetseite zum Arbeitsrecht der Kanzlei Kohnen & Krag Rechtsanwälte in Hamburg. Die langjährige Spezialisierung von Rechtsanwalt Kohnen als Fachanwalt für Arbeitsrecht bietet Ihnen Gewähr für hohe Fachkompetenz und praktisches Erfahrungswissen, gerade auch in schwierigen arbeitsrechtlichen Fragestellungen.




Mandanten über uns

"Perfekte Betreuung durch den Fachanwalt in einer arbeitsrechtlichen Angelegenheit. Herr Kohnen nimmt sich Zeit und erläutert alle Fragen ausführlich und verständlich. Er war sehr konsequent und hat für mich einen sehr guten..." Bewertung lesen »

★★★★★ - Rechtsberatung bei einem Aufhebungsvertrag. Quelle: https://plus.google.com/+Kohnen-kragDe 55


Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg - Lars Kohnen Unsere Anwaltskanzlei Kohnen & Krag Rechtsanwälte berät Sie hoch spezialisiert in allen arbeitsrechtlichen Fragen und Problemen. Auf dieser Seite informieren wir Arbeitnehmer und leitende Angestellte zum Arbeitsrecht, geben Ihnen einige Angaben zu meiner Person, meiner Tätigkeit als Fachanwalt sowie verschiedene Informationen zum Arbeitsrecht.

Als spezialisierter Rechtsanwalt im Arbeitsrecht mit Fachanwaltstitel vertrete ich Ihre Rechte als Arbeitnehmer außergerichtlich sowie bundesweit vor allen Gerichten (Arbeitsgericht, Landesarbeitsgericht und Bundesarbeitsgericht). Beratungs- und Vertretungsschwerpunkte sind hierbei Kündigungsschutzrecht und andere Beendigungskonstellationen sowie sämtliche Fragen zu Lohn und Gehalt.

Sollten Sie Interesse an meiner deutschlandweit angebotenen Rechtsberatung haben, so können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an mich wenden. Ihre unverbindliche Anfrage wird umgehend beantwortet. Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular oder rufen uns an: 040 / 881 70 884! In der Regel erhalten Sie innerhalb des nächsten Tages einen Termin für eine erste Beratung. Wir freuen uns auf Sie!

Lars Kohnen
Ihr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kohnen & Krag Rechtsanwälte in Hamburg

Rechtsanwälte Kohnen & Krag im Portugalhaus in Hamburg

Kohnen & Krag Rechtsanwälte
Büschstr. 7
20354 Hamburg

Telefon: 040 20905274
Mail: info@kohnen-krag.de
U-Bahn: Haltestelle Gänsemarkt
Karte zur Kanzlei


Presse

"Arbeiter werden oft betrogen"

Ein Anwalt zu dem spektakulären Fall aus Barmbek.

Arbeiter werden oft betrogen - Hamburger Morgenpost Kurzes Interview in der Hamburger Morgenpost zum Fall des Helio D. Auch wenn Helio D. zu drastischen Maßnahmen gegriffen hat, so ist der Auslöser für sein Handeln bekanntlich kein Einzelfall: Der Chef bezahlt nicht!
Zum Interview »

  • Fachanwälte im Arbeitsrecht

    2015 zählt die Anwaltskammer in Hamburg insgesamt 441 Fachanwälte im Arbeitsrecht (104 Fachanwältin). In Deutschland sind es 10.010 Anwälte.

    Bundesrechtsanwaltskammer

    Fachanwaltslehrgang

    Die Fachanwaltsbezeichnung wird von der Rechtsanwaltskammer an Anwälte nach erfolgreicher Teilnahme am Fachanwaltskurs sowie dem Nachweis von umfangreicher Praxiserfahrung vergeben.

    Voraussetzungen für den Fachanwalt

    Die Fachanwaltsordnung (FAO) nennt hier u.a. folgende Punkte:
    • Nachweis von besonderen theoretischen Kenntnissen und praktischen Erfahrungen
    • 100 Fälle aus dem Kollektiv- und Individualarbeitsrecht, darunter mindestens 5 Fälle aus dem Bereich des Kollektiven Arbeitsrechts und mindestens 50 rechtsförmliche- oder Gerichtsverfahren
    • Regelmäßige Teilnahme an jährlichen Fortbildungen
    • Erfolgreiche Abschlussprüfung
    • Betriebsbedingte, personenbedingte oder verhaltensbedingte Kündigung
    • Fristlose Kündigungen
    • Beratung und Alternativen zur Kündigungsschutzklage
    • Verhandlungen über Abfindungen
    • Erstellung von Aufhebungsverträgen
    • Gestaltung und Prüfung von Arbeitsverträgen für leitende Angestellte
    • Anstellungsverträge für Geschäftsführer
    • Fragen zum Kündigungsschutz für leitende Angestellte
    • Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Arbeitnehmer
    • Beratung rund um Abmahnungen
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Rechtsfragen zu Nebentätigkeiten
    • Beratung zum Sozialplan und Interessenausgleich
    • Arbeitnehmerüberlassung in Zeitarbeit
    • Beratung zur Altersteilzeit
    • Rechte bei Lohn- und Gehaltspfändung
    • Hilfe zum Betriebsübergang
    • Fragen im Betriebsverfassungsrecht
    • Verhandlung einer Betriebsvereinbarung
    • Rechtsfragen zum Tarifrecht und Tarifvertrag
    • Rechtliche Situation in der Elternzeit
    • Zulässige Befristung im Arbeitsverhältnis
    • Fristen für Klage und Probezeit
    • Anzeige bei Mobbing und Diskriminierung am Arbeitsplatz
    • Fragen zu Sozialrecht und Schwerbehindertenrecht
    • Rechte bei Kurzarbeit